Frühjahrswanderung mit Heckmann´s in Hess. Lichtenau

Gudrun und ihre Tochter Jessica luden am Pfingstsonntag, 15. Mai 2005 zur Wanderung ein. Gegen 13.30 h trafen ingesamt 15 Mitglieder, 4 Kinder und 2 Hunde ein. Die Kinder hatten ihre Fahrräder und Inliner mitgebracht.Um ca. 14.00 h gingen wir los, mit Kaffee und Kuchen im Handwagen, am Waldrand von Heli entlang, unterwegs begann es auch noch zu regnen - mit Regenschirmen und -Jacken gingen wir weiter, das schlechte Wetter machte uns nichts aus. Am kleinem See angekommen, machten wir unsere Kaffeepause, der Regen hatte auch aufgehört. Der Kuchen war lecker und alle hatten ihren Hunger gestillt. Mathias, unser Spaßvogel, machte einige Dummheiten, wo wir alle lachen mussten. Nach ca. 1 Std. Pause gings weiter an Fürstenhagen vorbei, zurück nach Heli. Gudrun hatte ihre Garage freigemacht und somit konnten wir prima sitzen. Abends gab´s Bratwürste, Steaks, Salate und Baguetten, es war lecker. Um ca. 1.30 h war der schöne Tag zu Ende. Vielen Dank an Gudrun und alle Helfer(innen).