Bowlingturnier des Rhöner GSV Meiningen

 

Am 15. November 2008 nahmen Claudia Angersbach, Rainer Batz, Andreas Degenhardt, Hans-Joachim Goller, Gudrun Heckmann, Elena & Mathias Küllmer, Karl-Heinz Neusel und Nicole Siel am Bowlingturnier in Kloster/Rohr teil. Man traf sich als Fahrgemeinschaften direkt vorm Bowlingcenter und wir schauten uns das ganze Geschehen erst mal an. Auch viele Begrüßungen wurden gemacht, einige Gesichter kamen uns bekannt vor und so freute man sich auch auf das Weidersehen nach langer Zeit. Gegen 10.00 Uhr fiel der Startschuss, eingeteilt wurden wir in drei 3er-Mannschaften. Die Spiele waren spannend und auch gar nicht so einfach, die Konkurrenz war schon stärker und auch erfahrender. Aber auf die letzten Plätze kamen wir trotzdem nicht, für uns war es schon ein kleiner Erfolg, weil wir gut mitgehalten haben und es hat uns auch viel Spaß gemacht. Nach Abschluss des Turniers traf man sich in einem Lokal, dort gab’s zwei Menüauswahl zum Essen und es dauerte einige Zeit, bis die Siegerehrung kam. In der Zwischenzeit vertrieb man sich die Zeit mit Plaudereien, was auch sehr lustig war. Gegen 22.00 Uhr machten sich die ersten von uns auf dem Heimweg. Es war ein schöner Tag, wir hatten alle unseren Spaß und machen gern wieder mit.

 

Hier die Ergebnisse:

 

Herrenmannschaft – insgesamt 14 Mannschaften

Rainer                  103 – 115 – 146 – 148 = 512 Pins

Andreas                85 – 91 – 129 – 95 = 400 Pins

Karl-Heinz            87 – 119 – 103 – 130 = 439 Pins     1351 Pins – 8. Platz

 

Hans-Joachim        121 – 143 – 95 – 81 = 440 Pins

Claudia                  82 – 85  - 122 – 83 = 372 Pins

Mathias                 60 – 119 – 73 – 94 = 346 Pins       1158 Pins – 11. Platz

 

Damenmannschaft – insgesamt 6 Mannschaften

Elena                    64 – 63 – 59 – 87 = 273 Pins

Nicole                  94 – 105 – 91 – 87 = 377 Pins

Gudrun                 79 – 92 – 98 – 145 = 414 Pins          1064 Pins – 4. Platz

 

 

Bericht von Nicole Siel

Fotos von Claudia Angersbach